Zwei Starts, zwei Siege: Meredith Michaels-Beerbaum macht das Finale im Weltcup der Springreiter von Las Vegas zu ihren Festspielen.

Sie ritt auf Shutterfly auch bei der zweiten Prüfung zum Sieg. Das Paar rauschte ohne Abwurf durchs Stechen und blieb um eine Sekunde vor MacLain Ward (USA) mit Sapphire.

Dritter wurde Albert Zoer (Niederlande) in mit Oki Doki.

Dagegen verloren die vier weiteren deutschen Starter an Boden. Sie erlaubten sich allesamt im Umlauf einen Abwurf und verpassten das Stechen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel