Annika Mehlhorn hat zum Abschluss des zur Mare-Nostrum-Tour zählenden Meetings in Canet in Südfrankreich für das beste Ergebnis der Deutschen gesorgt.

Über 200 m Schmetterling belegte sie in 2:11,61 Minuten den zweiten Rang und zeigte sich rund zwei Wochen vor dem Auftakt der Deutschen Meisterschaften in guter Form. Die DM ist die einzige Qualifikation für die WM in Rom (17. Juli bis 2. August).

Jeweils auf dem dritten Rang landeten Daniela Samulski mit 1:01,34 Minuten über 100 m Rücken und Marco Koch in 2:12,59 Minuten über 200 m Brust.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel