Der Brasilianer Daniel Dias erhält den Sport-Oscar Laureus in der Kategorie der Behindertensportler.

Dias hatte bei den Paralympics 2008 in Peking viermal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze gewonnen. Die Auszeichung übergaben in London die Leichtathletik Olympiasieger Sebastian Coe (Großbritannien) und Edwin Moses (USA).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel