Britta Steffen schwamm bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin erneut einen Fabel-Weltrekord.

Die 25-jährige Doppel-Olympiasiegerin von 2008 unterbot über 100 m Freistil in 52,56 Sek. ihre eigene Bestmarke aus dem Vorlauf am Donnerstag um 29 Hundertstelsekunden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel