Das eigentlich für Januar 2010 vorgesehene Verbot der High-Tech-Anzüge wird möglicherweise erst ab der kommenden Langbahnsaison greifen.

"Wir wissen nicht, ob wir das bis Januar umsetzen können. Vielleicht wird es auch April oder Mai. Es gibt noch einiges zu klären", sagte der Generalsekretär des Weltverbandes FINA, Cornuel Morculescu, auf einer Pressekonferenz am Dienstag im Rahmen der WM in Rom.

Die FINA will eine Expertenkommission einsetzen und mit einem Institut in Lausanne zusammenarbeiten, um "den Begriff von Textil neu definieren".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel