Neben US-Superstar Michael Phelps nehmen auch zehn deutsche WM-Teilnehmer am Samstag an der Audienz von Papst Benedikt XVI. teil. Mit dabei aus dem deutschen Trainerstab ist der frühere Weltmeister und Weltrekordler Jörg Hoffmann.

Insgesamt werden über tausend Schwimmer vom Papst empfangen.

Der frisch gebackene Doppel-Weltmeister Paul Biedermann und Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen werden allerdings nicht in die Sommerresidenz in Castel Gandolfo reisen, um vom deutschen Kirchenoberhaupt empfangen zu werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel