Schwimm-Hoffnung Steffen Deibler hat zum Auftakt der Kurzbahn-Saison in Aachen mit einem Weltrekord über 50 m Schmetterling und deutschen Rekorden überrascht.

Einen Tag nach seinen 22,06 Sekunden im Schmetterling, mit denen er 0,12 Sekunden schneller war als der Franzose Amaury Leveaux vor zehn Monaten, verbesserte der Student seinen deutschen Rekord über 100 m Freistil gleich von 46,67 auf 45,91.

Am Samstag hatte Deibler auch in 21,00 über 50 m Freistil seine nationale Bestmarke von 21,30 auf 21,00 gedrückt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel