Der Darmstädter Marco Koch hat beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin den knapp elf Jahre alten Rekord von Ex-Weltmeister Mark Warnecke geknackt.

Der deutsche Kurzbahn-Meister blieb über 50 m Brust als Siebter in 26,68 Sekunden zwei Hundertstel unter der alten Bestmarke des heutigen Arztes.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel