Eine Woche vor der deutschen Meisterschaft gibt es beim DSV angeblich einen Doping-Verdachtsfall.

Nach Informationen von "Sport-Bild Online" sollen die Mitglieder des DSV-Hauptausschusses in Kenntnis gesetzt worden sein, dass es eine auffällige Dopingprobe gegeben habe ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden sei.

Bei der unter Doping-Verdacht stehenden Athletin sollen bei einer Kontrolle nach einem Trainingslager auffällige Testosteron- bzw. Epi-Testosteronwerte festgestellt worden sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel