Christian Kubusch hat sich am zweiten Tag der Deutschen Schwimmm-Meisterschaften über die langen Distanzen den Titel über 1500 m Freistil gesichert.

Der Magdeburger gewann in 15:15,26 Minuten, verpasste aber die Norm für die EM in Budapest um eine Zehntel.

Zweiter wurde Kurzbahn-Europameister Jan Wolfgarten aus Würzburg (15:18,65). Titelverteidiger Martin Grodzki aus Berlin musste sich mit Platz drei (15:36,45) begnügen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel