Langstreckenschwimmerin Angela Maurer hat bei der EM in Ungarn über die 10 km die Bronzemedaille gewonnen. Die 35-Jährige musste sich mit 1,5 Sekunden Rückstand nur der neuen Europameisterin Linsey Heister aus den Niederlanden (2:01:06,7 Stunden) und der Italienerin Georgia Consiglio (0,9 Sekunden) geschlagen geben.

Nadine Reichert, die über die 5 km Fünfte geworden war, hatte mit dem Ausgang des Rennens nichts zu tun.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel