Jenny Mensing ist bei der EM in Budapest über 200 m Rücken knapp an einer Medaille vorbeigeschwommen.

Die deutsche Meisterin aus Wiesbaden wurde in 2:11,50 Minuten Vierte.

Für einen britischen Doppelsieg sorgten Elizabeth Simmonds (2:07, 04) und Gemma Spofforth (2:08,25). Bronze gewann die Spanierin Duane Da Rocha Marce (2:10,46).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel