Mit einer Benefiz-Gala zugunsten ihrer Stiftung für asthmakranke Kinder hat Ausnahmeschwimmerin Sandra Völker offiziell Abschied vom Leistungssport genommen.

Rund 300 Gäste feierten die 34-Jährige in ihrer Heimatstadt Lübeck.

Die Mutter einer zwei-jöhrigen Tochter holte in ihrer Karriere 45 nationale Titel und gewann bei Olympischen Spielen sowie Europa- und Weltmeisterschaften mehr als 60 Medaillen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel