Dirk Lange wird neuer Disziplintrainer Schwimmen beim Deutschen Schwimm-Verband (DSV).

Der 45-Jährige, der zuletzt als Chef-Coach in Südafrika tätig war, wurde vom DSV als Nachfolger von Manfred Thiesmann vorgestellt. Ein neuer Chef-Bundestrainer wird jedoch weiter gesucht.

Lange hatte vor seinem Engagement in Südafrika bis Dezember 2004 Hamburgs Top-Schwimmer betreut. Seine größten Erfolge feierte er mit Sandra Völker, die er zur Weltklasse-Schwimmerin formte und die mit ihm bei Olympia-, Welt- und Europameisterschaften Medaillen gewann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel