Thomas Rupprath hat sich bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Essen seinen 75. nationalen Titel geholt.

Der 31-Jährige gewann zum Abschluss über 100 m Schmetterling in 50,34 Sekunden und verwies dabei Steffen Deibler sowie 50-m-Europarekordler Johannes Dietrich auf die Plätze zwei und drei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel