Jan Wolfgarten hat seine Teilnahme an der Kurzbahn-EM vom 11. bis 14. Dezember in Rijeka wegen einer Schulter-Verletzung abgesagt.

Wolfgarten hatte bei der Deutschen Meisterschaft über 1500 m Freistil in 14:34,24 Minuten mit Saison-Weltbestzeit geglänzt und wäre in Kroatien ein Medaillenanwärter gewesen.

Nach der Absage des Langstreckenspezialisten reist der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) nun mit 29 Aktiven zur EM.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel