Die niederländische Kurzbahn-Europameisterin Inge Dekker hat überraschend Weltrekordlerin Therese Alshammar aus Schweden bei der Schwimm-WM in Schanghai Gold über 50 m Schmetterling vor der Nase weggeschnappt.

Die 25-Jährige siegte in 25,71 Sekunden fünf Hundertstel vor der Weltmeisterin von 2007. Bronze ging an die Französin Melanie Henique (25,86).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel