Die amerikanische Olympiavierte Elizabeth Beisel hat bei der Schwimm-WM in Schanghai Gold über 400 m Lagen gewonnen.

Die 19-Jährige ließ in 4:31,78 Minuten die Britin Hannah Miley (4:34,22) und die Olympiasiegerin und Weltrekordlerin Stephanie Rice aus Australien (4:34,23) hinter sich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel