Der achtfache Olympiasieger Michael Phelps hat sich nach einer entsprechenden Bildveröffentlichung in der britischen Wochenzeitung "News of the World" für seinen Marijuana-Konsum entschuldigt.

"Mein Verhalten war bedauernswert. Ich habe das falsch eingeschätzt. Ich entschuldige mich dafür und verspreche, dass dies nicht wieder passieren wird", teilte der 23-Jährige in einem Statement mit.

Die Aufnahme zeigt Michael Phelps beim Inhalieren mit einer Glaspfeife, die üblicherweise von Rauschgift-Konsumenten benutzt wird.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel