Die Dänin Rikke Moeller-Pedersen hat bei ihrem Sieg bei der Kurzbahn-WM in Istanbul über 200 m Brust ihren eigenen Kurzbahn-Europarekord verbessert.

Die 23-Jährige schlug nach 2:16,66 Minuten an und blieb damit 0,58 Sekunden unter ihrer vor drei Jahren ebenfalls in Istanbul erzielten Bestmarke.