Bei den chinesischen Meisterschaften der Schwimmer in Shaoxing hat die 18-jährige Jing Zhao in 27,67 Sekunden den Weltrekord der Australierin Sophie Edington über 50 m Rücken eingestellt.

Edingtons Zeit vom 23. März 2008 in Sydney wurde allerdings bislang nicht offiziell vom Weltverband FINA anerkannt.

Über 200 m Schmetterling revanchierte sich Jiao Liuyang im Wettstreit mit Olympiasiegerin Liu Zige für die Niederlage in Peking.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel