Die dreimalige niederländische Schwimm-Olympiasiegerin Ranomi Kromowidjojo hat ihre Teilnahme an der Europameisterschaft in Berlin (13. bis 24. August) abgesagt.

Das gab der niederländische Schwimmverband (KNZB) am Freitag bekannt.

Kromowidjojos Trainer Christiaan Sloof hatte vor einigen Wochen die Zusammenarbeit mit der populären Schwimmerin beendet.

Seitdem sucht sie einen neuen Trainer, der sie auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro vorbereitet. "Dieser Wettkampf kommt zu früh. Es war ein sehr turbulentes Jahr, das mir sehr viel Energie gekostet hat. Ich will in die kommenden Weltturniere investieren", sagte Kromowidjojo.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel