Frederick Bousquet hat die Rekordflut in Montpellier fortgeführt und einen neuen Weltrekord über 50 Meter Kraul aufgestellt.

Als erster Schwimmer überhaupt blieb der Franzose unter der 21-Sekunden-Marke und schraubte die neue Bestmarke auf eine Zeit von 20,94 Sekunden.

Er verbesserte den alten Weltrekord des Australiers Eamon Sullivan um ganze 0,34 Sekunden und seine eigene Bestmarke sogar um über eine halbe Sekunde.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel