Bei der Gardasee-Regatta "Expert Olympic Garda" segelten Alexander Schlonski/Frithjof Kleen mit 48 Punkten auf Platz 3 der Starboot-Konkurrenz. Johannes Babendererde/Timo Jacobs sorgten mit Rang 5 für ein postives Resultat für den Deutschen Segel-Verband.

Es siegte die Brasilianer Robert Scheidt/Bruno Prada mit 37 vor den Italienern Diego Negri/Ferdinando Colaninno mit 41 Punkten.

Im Finn Dinghi segelte Anian Schreiber als 20. hinterher. Es siegte der Brite Scott Giles vor dem Spanier Rafael Trujillo und dem Österreiche Florian Raudaschl.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel