Der Katamaran des America's-Cup-Verteidigers Alinghi wurde von einem Helikopter über die Alpen transportiert.

Der größte Transport-Hubschrauber der Welt, "Mi-26", brachte das Schiff von Le Bouveret am Genfer See nach Genua. Den 50 Meter langen Mast des hochmodernen Schiffs brachte der Transporthubschrauber "Super Puma" ans Mittelmeer.

Die Alinghi-Crew bereitet sich in Italien auf die 33. Auflage der ältesten noch heute ausgetragenen Regatta vor, die im Februar 2010 im persischen Golf ausgetragen werden soll.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel