Paul Goodison aus Großbritannien wurde seiner Favoritenrolle bei der Laser-EM vor dem schwedischen Borstahusen gerecht.

Der Olympiasieger von 2008 gewann die Konkurrenz mit 22 Punkten nach 10 Wettfahrten klar vor dem Spanier Javier Hernandez mit 46 und dem Zyprioten Pavlos Kontides mit 54 Punkten.

Malte Kamrath mit 100 Punkten auf Rang 16 und Simon Grotelüschen mit 166 Punkten auf Platz 34 segelten hinterher.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel