Nach Beendigung des über zwei Jahre andauernden Rechtsstreits zwischen Titelverteidiger Alinghi (Schweiz) und Herausforderer BMW-Oracle (USA) nehmen die Planungen für den 33. America's Cup im kommenden Jahr vor Valencia offenbar immer konkretere Formen an.

Nach Angaben der Amerikaner sollen die Rennen am 12. Februar gestartet und das Duell im Modus Best-of-Seven ausgesegelt werden. Alinghi wollte diese Angaben zunächst jedoch nicht bestätigen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel