Die neuseeländische Yacht Alfa Romeo mit Skipper Neville Crichton hat die traditionsreiche Segel-Regatta von Sydney nach Hobart gewonnen.

Die "Kiwis" benötigten für das Rennen über 628 Seemeilen zwei Tage, neun Stunden, zwei Minuten und zehn Sekunden und verwiesen die favorisierte Wild Oats XI aus Australien auf Rang zwei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel