Die spanische Hafenstadt Santander wird 2014 die Segel-Weltmeisterschaften in den olympischen Klassen ausrichten. Die Wettkämpfe sind für den September terminiert.

Es ist das vierte Mal, dass die WM-Titel aller olympischen Klassen bei einer Veranstaltung vergeben werden. 2003 war das spanische Cadiz, 2007 das portugiesische Cascais Schauplatz der Regatten.

Im kommenden Dezember findet die nächste WM in Perth statt. Santander setzte sich bei der Vergabe gegen sechs Mitbewerber durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel