Zum zweiten Mal in der 160-jährigen Geschichte des America's Cup nimmt ein chinesisches Segel-Team an der Regatta um die älteste Sporttrophäe der Welt teil.

Die von der chinesischen Regierung unterstützte Mannschaft ist der achte offizielle Herausforderer für Titelverteidiger Oracle Racing. China hatte bereits 2007 in Valenica eine Jacht am Start, belegte allerdings den letzten Platz. Der 34. America's Cup findet 2013 auf Katamaranen vor San Francisco statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel