vergrößernverkleinern
Schild war in einer eigenen Liga unterwegs © APA (Gindl)

Marlies Schild geht mit einer überlegenen Führung in den zweiten Durchgang des Damen-Slaloms beim Saisonfinale im alpinen

Marlies Schild geht mit einer überlegenen Führung in den zweiten Durchgang des Damen-Slaloms beim Saisonfinale im alpinen Weltcup. Die Salzburgerin hat nach dem ersten Lauf 1,05 Sekunden Vorsprung auf die Tschechin Sarka Zahbrosbka. Susanne (+1,08) und Maria Riesch (1,10) folgen auf den Plätzen drei und vier.

Kathrin Zettel, die sich mit Maria Riesch um die kleine Kristallkugel im Slalom-Weltcup duelliert, folgt mit einem Rückstand von 1,22 auf Rang sechs.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel