vergrößernverkleinern
Sumann jetzt Zweiter in Gesamtwertung © APA (Archiv/epa)

Christoph Sumann hat am Sonntag im Massenstart-Weltcup-Bewerb der Biathleten in Oslo Rang zwei belegt. Der steirische

Christoph Sumann hat am Sonntag im Massenstart-Weltcup-Bewerb der Biathleten in Oslo Rang zwei belegt. Der steirische Vizeweltmeister musste sich nach zwei Strafrunden im drittletzten Einzelbewerb der Saison nur dem fehlerfreien Russen Iwan Tscheresow geschlagen geben.

Damit liegt Sumann vor dem Weltcup-Finale in Chanty-Mansijsk als Zweiter der Gesamtwertung neun Punkte hinter dem Norweger Emil Hegle Svendsen, der Massenstart-Dritter wurde.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel