vergrößernverkleinern
Messi und Co. siegten 2:0 © APA (epa)

Der FC Barcelona hat im Titelrennen der spanischen Primera Division vorgelegt. Die Katalanen feierten am Mittwochabend gegen

Der FC Barcelona hat im Titelrennen der spanischen Primera Division vorgelegt. Die Katalanen feierten am Mittwochabend gegen Osasuna einen 2:0-Pflichtsieg und liegen nun wieder drei Punkte vor Real Madrid. Die "Königlichen" könnten am Donnerstag mit einem Erfolg im Madrider Derby gegen Getafe aber wieder am Erzrivalen vorbeiziehen.

Der Schwede Zlatan Ibrahimovic (72.) mit seinem 15. Saisontor und der eingewechselte Bojan Krkic (89.) entschieden im Camp Nou in der Schlussphase die Partie zugunsten des überlegenen Heimteams. Für den Titelverteidiger, bei dem Superstar Lionel Messi diesmal blass blieb, war es im 14. Heimspiel der Saison der 13. Sieg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel