vergrößernverkleinern
Die 23-Jährige gewann das letzte Einzelrennen © APA (epa)

Die Deutsche Magdalena Neuner hat zum zweiten Mal nach 2008 den Gesamtweltcup im Biathlon gewonnen. Vier Wochen nach ihrem

Die Deutsche Magdalena Neuner hat zum zweiten Mal nach 2008 den Gesamtweltcup im Biathlon gewonnen. Vier Wochen nach ihrem Doppel-Olympiasieg von Whistler zeigte sich die 23-Jährige am Samstag im letzten Einzelrennen der Saison in Chanty-Mansijsk noch einmal in Topform und feierte im Massenstart über 12,5 Kilometer ihren 19. Weltcup-Erfolg.

Trotz insgesamt drei Strafrunden in den beiden Stehend-Anschlägen hatte Neuner im Ziel 17,2 Sekunden Vorsprung auf die Französin Sandrine Bailly. Neuner sicherte sich mit dem Sieg auch die Massenstart-Wertung.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel