vergrößernverkleinern
Quartier für Vorbereitung noch nicht fixiert © APA (Archiv/epa)

Europameister Spanien wird neben dem bereits fixierten Spiel gegen Südkorea am 3. Juni auch noch am 29. Mai gegen Saudi-Arabien

Europameister Spanien wird neben dem bereits fixierten Spiel gegen Südkorea am 3. Juni auch noch am 29. Mai gegen Saudi-Arabien ein zweites WM-Vorbereitungsspiel im Innsbrucker Tivoli bestreiten. Das gab der spanische Fußball-Verband am Dienstag bekannt. Wo die Spanier während ihres Österreich-Aufenthaltes vor der WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) logieren werden, steht noch nicht fest.

Die erste Option für das Quartier soll Schruns in Vorarlberg sein. Der WM-Mitfavorit hatte während der EURO 2008 in Neustift im Stubaital logiert. Am 8. Juni treffen die Spanier in Murcia beim letzten WM-Test auf Polen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel