vergrößernverkleinern
Fc Barcelona rückt dem Titel immer näher © APA (epa)

Der FC Barcelona ist der Titelverteidigung in der spanischen Fußball-Primera-Division wieder einen Schritt näher gekommen. Vier

Der FC Barcelona ist der Titelverteidigung in der spanischen Fußball-Primera-Division wieder einen Schritt näher gekommen. Vier Tage nach dem triumphalen 2:0-Sieg im "El Clasico" gegen Real Madrid im Bernabeu-Stadion gewann der Champions-League-Halbfinalist am Mittwochabend gegen Deportivo La Coruna mit 3:0 und festigte damit die Tabellenführung.

Bojan Krkic (16.), Pedro (69.) und Yaya Toure (72.) schossen die von Josep Guardiola betreuten Katalanen zum klaren Heimerfolg. "Die Mannschaft kämpft hart und versucht immer ein Spektakel zu liefern", betonte ein erfreuter Barcelona-Präsident Joan Laporta. Der Spitzenreiter sei nach wie vor hungrig auf Spiele. "Ich habe die selben Gefühle, wie in der vergangenen Saison", fügte Laporta hinzu.

Verfolger Real musste damit im (heutigen) Donnerstagspiel der 32. Runde bei UD Almeria unbedingt gewinnen, um den Rückstand wieder auf drei Punkte zu verkürzen und die Titelhoffnungen damit am Leben zu erhalten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel