vergrößernverkleinern
Einer muss stolpern im deutsch-französischen Duell © APA (dpa)

Am Dienstag wird im Lyoner Stade Gerland der erste Finalist der Fußball-Champions-League ermittelt. Der französische Ex-Meister

Am Dienstag wird im Lyoner Stade Gerland der erste Finalist der Fußball-Champions-League ermittelt. Der französische Ex-Meister Olympique Lyonnais muss gegen den deutschen Tabellenführer Bayern München ein 0:1 aus dem Hinspiel aufholen. Der Aufsteiger trifft am 22. Mai im Madrider Bernabeu-Stadion auf den Sieger des zweiten Halbfinalduells am Mittwoch zwischen FC Barcelona und Inter Mailand (1:3).

Die Bayern, die zum zweiten Mal nach 2001 die "Königsklasse" gewinnen wollen, flogen am Montag mit Optimismus Richtung Westen. "Die Mannschaft hätte es sich verdient, ins Finale zu kommen", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Die Mannschaft habe die Mittel und auch die Qualität, um auch auswärts ein Tor zu erzielen, fügte er hinzu.

Die Statistik bestätigt Rummenigge. Der Rekordmeister hat in seinen jüngsten 20 CL-Auswärtsspielen mit einer Ausnahme (0:4 Viertelfinale 2009 gegen FC Barcelona) immer getroffen und ist in einer K.o.-Runde nach einem Sieg im Hinspiel in acht Fällen nur einmal (0:2 nach 2:1-Heimsieg gegen Real Madrid im Viertelfinale 2002) ausgeschieden.

Während Präsident Uli Hoeneß ein "ganz anderes Spiel als in München" erwartet und von einer 50:50-Chance spricht, stellt sich Arjen Robben auf "einen heißen Abend" ein. Die "Roten" erwarten von dem Tempo-Dribbler wieder einen Geniestreich.

Aufseiten des Halbfinal-Debütanten dürften laut Medienberichten die zwei etatmäßigen zentralen Abwehrspieler Cris (Hüfte und Knie) und Jean-Alain Boumsong, der in München (Wadenzerrung) gefehlt hat, wieder mit von der Partie sein. "OL" erinnert sich an den Geist, mit dem im Achtelfinale Real Madrid durch ein 1:1 auswärts und ein 1:0 daheim ausgeschaltet wurde. "Wir haben gegen Real schon einmal überrascht, wir können das wieder tun", kündigte Stürmer Lisandro Lopez an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel