vergrößernverkleinern
Metzelder tauscht Real-Dress gegen das von Schalke © APA (dpa/Archiv)

Der ehemalige deutsche Fußball-Teamspieler Christoph Metzelder wechselt nach Informationen der "Bild"-Zeitung im Sommer zu

Der ehemalige deutsche Fußball-Teamspieler Christoph Metzelder wechselt nach Informationen der "Bild"-Zeitung im Sommer zu Schalke 04. Der seit knapp drei Jahren bei Real Madrid unter Vertrag stehende Verteidiger soll sich am Montag bei einem Treffen mit Schalke-Trainer Felix Magath in Berlin zu dem Wechsel entschlossen haben. Der 29-Jährige kann die Spanier mit Saisonende ablösefrei verlassen.

Metzelder, der mit Deutschland 2002 WM-Zweiter und 2006 WM-Dritter war, hatte vor seinem Transfer nach Spanien sieben Jahre lang ausgerechnet für Schalkes Erzrivalen Borussia Dortmund gespielt, mit dem BVB war Metzelder 2002 deutscher Meister geworden. Bei Real ist Metzelder - auch aufgrund einiger Verletzungen - nie über die Rolle des Reservisten hinausgekommen und musste häufig auf der Tribüne Platz nehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel