vergrößernverkleinern
Chefcoach muss gehen © APA (dpa)

Der VfL Bochum hat sich am Donnerstag aufgrund der sportlichen Talfahrt mit sofortiger Wirkung von Chefcoach Heiko Herrlich

Der VfL Bochum hat sich am Donnerstag aufgrund der sportlichen Talfahrt mit sofortiger Wirkung von Chefcoach Heiko Herrlich getrennt. Das gab der Club des ÖFB-Teamspielers Christian Fuchs am Donnerstag bekannt. Bis zum Saisonende wird Dariusz Wosz als verantwortlicher Trainer fungieren.

Die seit nun schon zehn Runden sieglosen Bochumer treffen am Samstag auswärts auf den Tabellenführer Bayern München und liegen als Tabellen-16. derzeit auf dem Relegationsplatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel