vergrößernverkleinern
Aus Frust fackelten die Fans Stadionsitze ab © APA (epa)

Während die Anhänger von Bursaspor in der nordwesttürkischen Stadt ausgelassen über den ersten Meistertitel jubelten, haben

Während die Anhänger von Bursaspor in der nordwesttürkischen Stadt ausgelassen über den ersten Meistertitel jubelten, haben die enttäuschten Fans des in der letzten Runde noch abgefangenen Spitzenreiters Fenerbahce Istanbul ihrem Frust am Sonntag freien Lauf gelassen. Die Polizei musste nach dem 1:1 gegen Trabzonspor mit Wasserwerfern zum Sükrü-Saracoglu Stadion anrücken, um die Fans zu bändigen.

Bursasport mit dem Österreicher Turgay Bahadir hatte Fenerbahce dank eines 2:1-Heimerfolges gegen Besiktas Istanbul noch abgefangen und sich erstmals den Titel gesichert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel