vergrößernverkleinern
Dieter Hecking bleibt Violetta Oblinger-Peters © APA (dpa)

Der deutsche Fußball-Traditionsclub 1. FC Nürnberg bleibt in der Bundesliga. Die Nürnberger gewannen am Sonntag das Rückspiel

Der deutsche Fußball-Traditionsclub 1. FC Nürnberg bleibt in der Bundesliga. Die Nürnberger gewannen am Sonntag das Rückspiel der Relegation gegen den Zweitliga-Dritten FC Augsburg 2:0 und entschieden somit das Duell mit einem Gesamtscore von 3:0 für sich.

Die Nürnberger vermieden in Augsburg durch Tore Ilkay Gündogan (34.) und Eric Maxim Choupo-Moting (62./Foulelfmeter) den bereits achten Abstieg der Club-Geschichte. Durch die Rettung verlängert sich der Vertrag von Nürnbergs Trainer Dieter Hecking automatisch. Augsburg muss weiter auf den ersten Aufstieg ins Oberhaus warten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel