vergrößernverkleinern
Inter-Fans zittern um den Verbleib Mourinhos © APA (epa)

Inter Mailand erlebt vor dem Finale der Champions League gegen Bayern München eine Achterbahnfahrt der Gefühle. In den Jubel

Inter Mailand erlebt vor dem Finale der Champions League gegen Bayern München eine Achterbahnfahrt der Gefühle. In den Jubel über das italienische Fußball-Double und die Vorfreude auf das CL-Finale in Madrid mischt sich die Sorge um die Zukunft von Trainer Jose Mourinho. Die Anzeichen verdichten sich: Der Portugiese will Mailand vorzeitig verlassen und zu Real Madrid wechseln, fürchten die Tifosi.

"Ich wünschte mir, er bliebe noch lange hier. Aber ich weiß nicht, ob er dieselben Pläne hat", sagte Inter-Präsident Massimo Moratti am Rande der Meisterfeiern in der Nacht zum Montag. Mourinhos Vertrag mit Inter läuft noch bis 2012. Den ersehnten Treueschwur blieb der 47-Jährige aber bisher schuldig. "Ich werde nach dem Finale über meine Zukunft entscheiden", sagte "Mou".

Dass er erneut versicherte, "nicht schon mit mehr als einem Fuß in Madrid" zu stehen, beruhigte in Mailand niemanden. Schließlich fühlt sich Mourinho nach eigener Aussage in Italien nicht wohl: "Der italienische Fußball ist anders und manchmal habe ich ihn nicht als meine Heimat empfunden, nicht als ein Umfeld, in dem ich glücklich sein und unbeschwert arbeiten kann", sagte Mourinho nochmals.

Damit dämpfte der Erfolgstrainer Inters Jubel über den Cup-Sieg gegen die AS Roma und den 18. Meistertitel. Mit einem 1:0-Sieg in Siena hatte der Titelverteidiger am Sonntag seinen Zwei-Punkte-Vorsprung auf die Römer ins Ziel gerettet und sich den fünften "Scudetto" in Folge gesichert. "Ein Traum-Inter", schrieb der Corriere dello Sport.

50.000 Inter-Fans bejubelten ihre Helden am Sonntagabend auf dem Mailänder Domplatz für das Double und gaben ihrem Team bereits Rückendeckung für das Duell mit den Bayern. Obwohl die durch die Sperre für Franck Ribery geschwächt sind, haben die Italiener großen Respekt vor den Münchnern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel