vergrößernverkleinern
Einen Test haben die Südkoreaner noch vor sich © APA (epa)

Südkoreas Fußballer haben im Rahmen der WM-Vorbereitung ihre erste Testspiel-Niederlage bezogen. Der Halbfinalist von 2002

Südkoreas Fußballer haben im Rahmen der WM-Vorbereitung ihre erste Testspiel-Niederlage bezogen. Der Halbfinalist von 2002 verlor am Sonntag 0:1 (0:0) gegen Weißrussland, nachdem es zuvor 2:0-Erfolge über Ecuador und Japan gegeben hatte. Sergej Kisliak traf in der 53. Minute in Kufstein für die Weißrussen. In ihrem letzten Test treffen die Südkoreaner am Donnerstag in Innsbruck auf Spanien.

Südkorea spielt beim Turnier in Südafrika in der Gruppe B zuerst gegen Ex-Europameister Griechenland. Weitere Kontrahenten sind der zweifache Weltmeister Argentinien und Nigeria. Trainer Huh Jung-moo muss seinen vorläufigen Kader noch um drei Akteure auf 23 Spieler reduzieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel