vergrößernverkleinern
Pepe erholt sich von einer schweren Knieverletzung © APA (Archiv/epa)

Portugals Abwehrspieler Pepe hat von den Ärzten seines Vereins Real Madrid Grünes Licht für die Fußball-Weltmeisterschaft

Portugals Abwehrspieler Pepe hat von den Ärzten seines Vereins Real Madrid Grünes Licht für die Fußball-Weltmeisterschaft bekommen. Das teilte der Verein auf seiner Homepage mit. Der 27 Jahre alte Innenverteidiger hatte sich Mitte Dezember beim 3:2-Auswärtssieg von Real gegen den FC Valencia eine schwere Knieverletzung zugezogen.

Pepe werde sukzessive am regulären Training teilnehmen, hieß es nun von den "Königlichen". Portugal trifft bei der WM in Südafrika in der Gruppe G auf die Elfenbeinküste, Nordkorea und Rekordchampion Brasilien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel