vergrößernverkleinern
Der Portugiese beim Weißen Ballett © APA (epa)

Der spanische Fußball-Spitzenclub Real Madrid hat Jose Mourinho Montagmittag in einer Pressekonferenz offiziell als neuen

Der spanische Fußball-Spitzenclub Real Madrid hat Jose Mourinho Montagmittag in einer Pressekonferenz offiziell als neuen Trainer präsentiert. Der 47-jährige Portugiese unterschrieb nach seinem Abgang von Triple-Gewinner Inter Mailand einen Vierjahresvertrag bei den "Königlichen".

"Es ist eine Ehre, einen der angesehensten Trainer der Welt bei uns zu haben", erklärte Real-Sportdirektor Jorge Valdano. Mourinho folgt Manuel Pellegrini nach, der in der Vorwoche entlassen worden war.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel