vergrößernverkleinern
Real-Star (Bild) mit "10er", Lucio aber Kapitän © APA (epa)

Brasiliens WM-Hoffnung Kaka läuft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika mit der legendären Nummer 10 des

Brasiliens WM-Hoffnung Kaka läuft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika mit der legendären Nummer 10 des brasilianischen Jahrhundertfußballers Pele aufs Spielfeld. Das entschied am Dienstag der brasilianische Fußballverband CBF, der die offiziellen Nummern aller 23 WM-Teilnehmer mitteilte. Die Mannschaft des fünfmaligen Weltmeisters wird von Lucio mit der Nummer 3 als Kapitän angeführt.

Der bisher auf der Warteliste stehende frühere brasilianische Weltfußballer Ronaldinho muss dagegen seine allerletzten Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme begraben. Sein Name findet sich nicht auf der Nummern-Liste - und die FIFA-Frist für Nachnominierungen lief mit dem 1. Juni aus. Bei der WM 2006 in Deutschland hatte der Milan-Profi noch die Nummer 10 getragen.

Kaka laboriert zwar immer noch an leichten Muskelproblemen im Oberschenkel, der 28-Jährige wurde von der medizinischen Abteilung der "Selecao" aber bereits für das Freundschaftsspiel am Mittwoch gegen Simbabwe in Harare freigegeben. Nach der Partie gegen Simbabwe absolviert Brasilien am 7. Juni in Tansania ihr letztes Testspiel vor Beginn der WM am 11. Juni.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel