vergrößernverkleinern
Der 37-Jährige bestritt 80 Länderspiele © APA (epa)

Der ehemalige kroatische Fußball-Internationale Robert Kovac hat seine Karriere beendet. Das gab der 37-jährige Verteidiger am

Der ehemalige kroatische Fußball-Internationale Robert Kovac hat seine Karriere beendet. Das gab der 37-jährige Verteidiger am Mittwoch auf der Homepage von Meister Dinamo Zagreb bekannt. Kovac, dessen Bruder Niko Kovac Trainer der Red Bull Juniors in Salzburg ist, war im Jänner 2009 nach vielen Jahren in Deutschland und Italien nach Zagreb gegangen.

"Es ist vorbei. Ein wenig wegen der Müdigkeit wegen meines Alters, eigentlich aus Mangel an Motivation", sagte Kovac, der zwischen 1999 und 2009 für Kroatien 80 Länderspiele absolviert hat. Der in Berlin geborene Kovac spielte von 1992-1995 bei Hertha BSC Berlin, danach beim 1. FC Nürnberg (1995/96), Bayer Leverkusen (1996-2001), Bayern München (2001-2005), Juventus Turin (2005-2007) und Borussia Dortmund (2007/08).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel