vergrößernverkleinern
De Rossi rettet einen Punkt für die Squadra Azzurra © APA (epa)

Das Fußball-Nationalteam Italiens hat am Montagabend in Kapstadt sein Unternehmen Titelverteidigung mit einem 1:1 (0:1) gegen

Das Fußball-Nationalteam Italiens hat am Montagabend in Kapstadt sein Unternehmen Titelverteidigung mit einem 1:1 (0:1) gegen Paraguay begonnen. Alcaraz hatte die Südamerikaner gegen die gut gestartete Mannschaft von Marcello Lippi in Führung gebracht, De Rossi gelang nach dem Wechsel nach einem Corner vor 64.000 Zuschauern im Green-Point-Stadion nur noch der Ausgleich (63.).

Die Drangperiode der Italiener in der Schlussphase blieb ohne zählbares Resultat. Das zweite Match der ersten Runde in Gruppe F bestreiten am Dienstag (13.30) in Rustenburg Neuseeland und die Slowakei.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel