vergrößernverkleinern
Maicon erlöste Brasiliens Fans in der 55. Minute © APA (epa)

Rekord-Weltmeister Brasilien hat sein Unternehmen "Titelgewinn Nummer sechs" bei der Fußball-WM in Südafrika am Dienstag mit

Rekord-Weltmeister Brasilien hat sein Unternehmen "Titelgewinn Nummer sechs" bei der Fußball-WM in Südafrika am Dienstag mit einem 2:1-(0:0)-Erfolg über Nordkorea begonnen. Für die klar überlegenen Südamerikaner scorten im Ellis Park von Johannesburg Maicon (55.) aus spitzestem Winkel sowie Elano (72.), Ji Yun-nam verkürzte im Finish (88.). Brasilien übernahm damit die Führung in Gruppe G.

Nächster Gegner der "Selecao" ist am Sonntag (20.30) die Elfenbeinküste, Mitfavorit Portugal ist am Montag (13.30) in Kapstadt gegen Nordkorea gefordert. Die Ivorer und Portugal hatten sich zuvor in Port Elizabeth 0:0 getrennt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel