vergrößernverkleinern
Südamerikaner wohl auf dem Weg ins Achtelfinale © APA (epa)

Paraguay steht vor dem Aufstieg ins Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika: Die Südamerikaner feierten am Sonntag in

Paraguay steht vor dem Aufstieg ins Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika: Die Südamerikaner feierten am Sonntag in Bloemfontein einen hochverdienten 2:0-Erfolg über WM-Debütant Slowakei und halten nach dem 1:1-Remis gegen Weltmeister Italien in der Gruppe F bei vier Punkten. Die Tore für das dominierende Team von Trainer Gerardo Martino erzielten Enrique Vera (27.) und Cristian Riveros (86.).

Im abschließenden Match ist Paraguay am Donnerstagnachmittag gegen Außenseiter Neuseeland, der nach dem überraschenden 1:1 gegen die Slowakei noch am Sonntagabend auf die Italiener traf, klarer Favorit, wobei bereits ein Zähler für den Aufstieg unter die letzten 16 reicht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel